„TRAININGS -STERNFLUG nach Eggenfelden (EDME)“

 

Werte Mitglieder! 
Auf Grund der derzeitigen Wetterlage wird der Flug nach Eggenfelden am
15.5.16 abgesagt. Als neuer Termin wird der 22.5.16 genannt. Die bereits
gebuchten Piloten wurden daher auf den 22.5.16 umgebucht. Es kommt eine
passende Ausschreibung in den nächsten Tagen.

Wer zu diesem Termin nicht kann bitte melden.

Am 15.5. ist normaler Flugbetrieb möglich, Anmeldung wie immer.

Termin:    Sonntag, 22. Mai 2016
Flugvorhaben:    
 
Flug vom Heimatflugplatz mit spätester Ankunft am 12:00 MESZ (Lokalzeit) zum Flugplatz Eggenfelden (EDME)
 
12:30 Debriefing der Navigationsaufgabe
Ab 15:00 Rückflug zum Heimatflugplatz
 
Teilnahmeberechtigt: Alle Mitglieder des ASKÖ-Flugsportverbandes
 
Flugzeuge:    Ultraleicht-Flugzeuge, Touringmotorsegler und einmotorige Motorflugzeuge bis 2.000 kg Abfluggewicht
 
Durchführung:    Veranstalter ist die Flugschule ASKÖ Wien – Hans Hynek.
 
Zweck:    Vorbereitung und Durchführung von Überlandflügen mittels Koppelnavigation. Die Verwendung von GPS ist gestattet.
 
Für die Flugplanung erforderliche Navigationsunterlagen sind obligatorisch an Bord mitzuführen.
 
Nennungen:    Die Nennblätter für den Trainingsflug sind der Ausschreibung beigeschlossen und sind ausgefüllt bis spätestens 10. Mai 2016 an die Flugschule ASKÖ Wien
per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder per FAX an 02622/21207 zu senden.
 

 

Nenngeld:    7,00 € wird nach Ankunft in Eggenfelden eingehoben

 

Vergütung:   Für Wettbewerbsteilnehmer ist, soweit diese nachweislich Mitglieder des ASKÖ – Flugsportverbandes sind, eine pauschale Reiseaufwandsentschädigung nach den TOTO-Richtlinien idgF. vorgesehen.

Haftung:    Die ASKÖ und der Veranstalter haften nicht für Unfälle aller Art im Rahmen dieser Veranstaltung.

 

Mit Glück ab   -  Gut Land

Ing. Walter Ochsenhofer
ASKÖ Bundesreferent Motorflug


              askoelogomittel      Logo Flugplatz            wienerstaedtische      Logo Jugendsport